Schnell und gut integriert

In nur 8 Monaten Bauzeit ist in Reppenstedt ein neues Einkaufs- und Dienstleistungszentrum entstanden. Wir haben gleichzeitig auf einem gemeindeeigenen Grundstück ein städtebaulich dem Umfeld angepasstes Backsteingebäude neu errichtet.

Gastronomie und örtliche Aufwertung

Die neue gastronomische Nutzung und der angrenzende Gemeindesaal finden hohe Akzeptanz bei der Bevölkerung und verbessern das städtebauliche Erscheinungsbild nachhaltig. Die Kombination aus Vollsortimenter, Discounter, Fachmärkten, Shops und Dienstleistung stellt eine deutliche quantitative und qualitative Verbesserung der Angebotsstrukturen in Reppenstedt dar.

Objektinfos

Anschrift

Wiesenweg 2 – 9
21391 Reppenstedt

Projekttypus

Nahversorgungszentrum

Projektvolumen BGF

ca. 6.600 m²

Stellplätze

ca. 220

Projektstatus

Eröffnung 10/2003