Die Welt befindet sich derzeit in der schwersten Krise seit Ende des zweiten Weltkrieges und stellt uns alle vor Herausforderungen, die wir so noch nie erlebt haben. Corona dominiert das Leben der Menschen und damit auch das Wirtschaftsgeschehen. Alle Unternehmen sind betroffen, einige mehr, andere weniger.

 

HBB ist der festen Überzeugung, dass der weitere Einbruch der Wirtschaft nur abgefedert werden kann, wenn alle Beteiligten ihren Anteil dazu beitragen. Auch, wenn der Bund und die Länder den größten Anteil an der volkswirtschaftlichen Last zu schultern haben, sind hier in der Immobilienbranche beide Parteien eines Mietvertrages gefragt, sich einzubringen. Gestützt werden sollen hier die Schwachen, nicht die Starken. Insofern missbilligen wir in höchstem Masse alle Aktionen, die in die falsche Richtung gehen, insbesondere die von einzelnen Großmietern angeschobene Diskussion um §313 BGB.

 

Schon in der letzten Woche hat unser Unternehmen im Sinne einer partnerschaftlichen Unterstützung den aus unserer Sicht „bedürftigen“ Mietern in unseren eigenen Centern  eine entsprechende Mietstundung gewährt.

 

Daneben haben wir für alle Mieter in unseren Centern eine Übersicht erstellt, in der die aktuellen Hilfsangebote des Bundes und der Länder mit den wesentlichen Eckdaten zusammengestellt wurden. Diese Übersicht ist für alle Interessenten kostenfrei am Ende dieser Mitteilung abrufbar. Eine Aktualisierung wird kontinuierlich erfolgen, sofern es Änderungen bei den Hilfsangeboten gibt.

 

Derzeit überlegen wir intern wie auch in externen Runden, wie eine weitergehende Unterstützung an Sie, liebe Mietpartner, aussehen kann.

 

Wir hoffen, dass diese für uns alle schwere Zeit nicht allzu lange andauern wird.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Coronahilfe im Bund, zum Downloaden

Coronahilfe in Bayern, zum Downloaden

Coronahilfe in Hamburg, zum Downloaden

Coronahilfe in Hessen, zum Downloaden

Coronahilfe in Niedersachsen, zum Downloaden

Coronahilfe in Nordrhein Westfalen, zum Downloaden

Coronahilfe in Rheinland – Pfalz, zum Downloaden

Coronahilfe in Schleswig Holstein, zum Downloaden



 

Aktualisiert am: 15.04.2020