Sachbearbeiter im Immobilienmanagement in Teilzeit (m/w/d)

Beschäftigungsarten: Teilzeit
Standorte: Hamburg

Die HBB Hanseatische Betreuungs- und Beteiligungsgesellschaft mbH mit Sitz in Hamburg ist ein inhabergeführtes Unternehmen, das seit über 50 Jahren erfolgreich besteht und weiterwächst.

Zum einen ist die HBB in der Projektentwicklung von Einzelhandelsflächen und Einkaufszentren tätig. Der Prozess beginnt mit ersten kreativen Konzepten und endet mit der schlüsselfertigen Übergabe an den zukünftigen Betreiber oder Mieter – oder setzt sich mit dem Betrieb des Objekts durch die HBB Centermanagement GmbH & Co. KG fort.

Zum anderen entwickelt und realisiert die HBB Seniorenpflegeheime, die anschließend im eigenen Bestand gehalten werden. Die Seniorenpflegeheime werden von der Domicil-Seniorenresidenzen SE aus Hamburg betrieben, mit welcher die HBB eine langjährige partnerschaftliche Zusammenarbeit verbindet.

Für unseren Hauptsitz in Hamburg suchen wir eine/n

Sachbearbeiter/in (m/w/d) im Immobilienmanagement in Teilzeit (32 Std./Woche, Montag bis Donnerstag)

Sie

  • haben eine kaufmännische Ausbildung erfolgreich absolviert
  • bringen erste Berufserfahrung in dem Bereich Marketing und/oder aus der Immobilienbranche mit
  • arbeiten gerne administrativ und organisatorisch und sind eine kommunikationsstarke Person
  • organisieren unsere jährlichen Messeauftritte und andere Veranstaltungen
  • erstellen Objektunterlagen wie z. B. Standortanalysen oder Exposés
  • erstellen Präsentationen für den Geschäftsführer
  • übernehmen die Verwaltung und Archivierung des Schriftverkehrs
  • übernehmen die Urlaubsvertretung der Sekretärin des Geschäftsführers und damit alle anfallenden organisatorischen und administrativen Tätigkeiten und Protokollführung

Wir

  • sind Menschen, die in altersgemischten, aufgeschlossenen Teams zusammen am Erfolg des Unternehmens arbeiten
  • sind ein Unternehmen mit klaren Hierarchien
  • leben eine Kultur der offenen Türen
  • fördern die berufliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter durch individuelle Weiterbildungsangebote
  • setzen auf den Austausch und das Miteinander vor Ort sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten (1 – 2 Tage in der Woche)
  • arbeiten in modernen Büroräumen inmitten der belebten Hafencity, mit einer sehr guten Anbindung an den ÖPNV – Haltestellen Meßberg (U), Ericusspitze oder Koreastraße (Bus)
  • Arbeiten flexibel von montags bis donnerstags und freitags verkürzt bis 14:30 Uhr
  • bieten eine Entlohnung in Abhängigkeit von der persönlichen Leistung und Qualifikation sowie Lohnnebenleistungen wie eine vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnesscentern, die Möglichkeit des Dienstrad-Leasings oder die Übernahme der anfallenden Kosten im ÖPNV
  • bieten 30 Tage Urlaub im Jahr und zusätzlich Urlaub am 24.12. und 31.12.
  • haben Betriebsruhe zwischen Weihnachten und Neujahr und allen Brückentagen
  • treffen uns jährlich bei unserer Weihnachtsfeier und anderen Mitarbeiterevents

 

Wenn Sie sich in dieser Stellenausschreibung erkennen und Ihnen unser Angebot zusagt, dann bewerben Sie sich per E-Mail bei uns, unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem möglichen Eintrittstermin: bewerbung@hbb.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne telefonisch an Nina Lachmann (Personalreferentin) unter 040 60 09 07 107.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre HBB

Zur besseren Lesbarkeit wird in dieser Stellenausschreibung das generische Maskulinum verwendet. Die verwendeten Personenbezeichnungen beziehen sich auf alle Geschlechter und es wird kein Geschlecht von einer Vakanz ausgeschlossen.

HBB Centermanagement GmbH & Co.KG, Brooktorkai 22, 20457 Hamburg

Jetzt bewerben

Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbung mit allen Anhängen per E-Mail an bewerbung@hbb.de.