Züblin bestätigt Fertigstellungstermin für das Forum Schwanthalerhöhe

Im Beisein des Vorstandsmitglieds Harald Supper bestätigt die Direktionsleitung der Niederlassung Süd durch Vorlage eines konkreten Abarbeitungsplans die am Anfang der Woche mitgeteilte Fertigstellung zum Ende des Monats Mai. Züblin hat danach erkannt, dass die Baustelle personell aufgestockt und anders geführt werden muss, um die diversen Sicherheitsmängel sowie weitere Restarbeiten rechtzeitig zu erledigen. „Wir werden alles in unseren Kräften stehende tun, um die für Anfang Juni geplante Eröffnung sicherzustellen“, so Vorstand Harald Supper. „Wir bedauern die Verschiebung sehr und wollen alle Beteiligten nicht noch einmal enttäuschen“.

Nach der Vorlage des Zeitplans und der Einschaltung des Vorstands in den Fertigstellungsprozess hat HBB die möglichen Optionen für eine Eröffnung intern durchgespielt und nun den neuen Eröffnungstermin für das Forum Schwanthalerhöhe auf den 6. Juni gelegt. „Die Gespräche mit dem Vorstand waren gut, sodass wir nun darauf vertrauen, dass Züblin das Objekt wie mitgeteilt fertig stellen wird. Wir freuen uns nun auf die Eröffnung und haben unsere Mieter entsprechend informiert“ sagt Harald Ortner, Geschäftsführer der HBB.

Über die HBB

Die HBB Firmengruppe mit Sitz in Hamburg ist seit fast 50 Jahren in der Immobilienbranche als Investor und Projektentwickler tätig. In dieser Zeit wurden bundesweit Einzelhandels-, Büro-, Hotel-, Senioren- und Wohnimmobilien errichtet. Die HBB versteht sich als spezialisierter Immobilieninvestor mit dem Anspruch, langfristig erfolgreiche Werte zu schaffen. Statt auf die Maximierung des kurzfristigen Gewinns wird auf die Nachhaltigkeit und die Verträglichkeit der Immobilien gesetzt. Die HBB ist ein inhabergeführtes Unternehmen und verfügt über ein gut ausgebildetes Team von über 60 Mitarbeitern.

Weitere Informationen:

HBB Hanseatische Betreuungs- und Beteiligungsgesellschaft mbH

Ansprechpartner Harald Ortner

Tel.: +49 (0) 40 600 907-0

Mail: ortner@hbb.de