Zurück zur Übersicht

DOMICIL-Seniorenpflegeheim Memminger Straße

Garten am Wildbach: Attraktives Seniorenheim für Kempten

Am Fuße der Alpen liegt Kempten, mit 70.000 Einwohnern ein wichtiges Oberzentrum der Region und mit einer der größten Fachhochschulen Bayerns auch ein wichtiger Bildungsstandort. Ferner gilt Kempten als „Wirtschaftslokomotive“ des Regierungsbezirks Schwaben, die Menschen aus dem Allgäu, Baden-Württemberg aber auch aus den österreichischen Bundesländern Vorarlberg und Tirol anzieht. Historisch ist die Stadt sogar schon seit rund 2.000 Jahren bekannt, erste Erwähnungen findet sie in römischen Dokumenten wenige Jahre vor Christus unter dem Namen Cambodunum. Bis heute wird Kempten – übrigens auch in Sichtweite der Zugspitze und des gesamten Wettersteingebirges – durch die Iller geprägt, die es auf ganzer Länge durchfließt.

Gärtnereibrache zum Aufblühen gebracht

Unmittelbar am Wildbach Rottach, einem der kleinen Illerzuflüsse auf dem Stadtgebiet, befindet sich das Grundstück einer ehemaligen Gärtnerei, nur wenige hundert Meter von der Iller entfernt. Das 4.835 m2 große Grundstück liegt an der Straßenecke Memminger Straße und Adenauerring, zwei wichtigen Erschließungsachsen. Von dieser Lage profitiert das Haus doppelt: Einerseits ist es perfekt an das nahegelegene Zentrum angebunden und extrem gut sichtbar. Aber andererseits bietet es rückwärtig einen naturnahen, geschützten Rückzugsraum mit einer Gartenanlage unmittelbar am Wildbach. In einer konstruktiven Zusammenarbeit mit dem Gestaltungsbeirat der Stadt und der Stadt Kempten selbst fanden wir für diesen besonderen Ort eine Lösung mit großer Zustimmung von allen Seiten. So erhält das Gebäude eine abgewinkelte Form, die einen größtmöglichen Innenhof begünstigt, und eine markante, moderne Architektur, die es nach vorne zu einem ortsprägenden Wegpunkt werden lässt. Seine fünf Stockwerke plus Staffelgeschoss bieten auf annähernd 10.000m2 BGF 187 Pflegeplätze in 157 Zimmern. So entsteht zwischen den beiden Ortsteilen Lotterberg und Breiten eine neue, lebendige Adresse, die gemäß DOMICIL-Motto „Mitten im Leben“ in die Stadtgemeinschaft von Kempten integriert werden kann. Mit diesem Haus nähert sich die HBB außerdem einem Jubiläum: Das Haus ist unsere 49. Seniorenimmobilie.

Lage