Neues Einkaufsquartier statt Leerstand

 Im Nordosten Nordrhein-Westfalens liegt die rund 26.000 Einwohner zählende Stadt Lübbecke, unmittelbar am Nordrand des Wiehengebirges. Ihre historische Altstadt wird von einer zentralen Fußgängerzone durchzogen, die für den Großteil der Einkaufs- und Gastronomieangebote von Lübbecke sorgt. Doch steht an ihrem westlichen Ende das ehemalige Kaufhaus Deerberg, eine seit Jahren nur noch mindergenutzte und teils leerstehende Immobilie, ergänzt um ein in die Jahre gekommenes, nicht mehr modernen Ansprüchen genügendes städtisches Parkhaus. Die Stadt wünscht sich an dieser Stelle eine deutliche Belebung und eine Erweiterung des innerstädtischen Einkaufsangebots. In dieser Ausgangslage konnte die HBB die städtischen Entscheidungsträger mit einem durchdachten Gesamtkonzept überzeugen – dem Einkaufsquartier Westertor.

Sensible Einpassung von Architektur und Angebot 

Gemeinsam mit dem renommierten Düsseldorfer Architekturbüro RKW entstand der Entwurf eines Einkaufsquartiers, das zur Fußgängerzone hin aus einem giebelständigen Baukörper besteht, der perfekt mit der Nachbarschaft harmoniert. In seinem Inneren befinden sich Verkaufsflächen auf zwei Ebenen: Zur Fußgängerzone Lange Straße, sind ca. 2.500 m2 für verschiedene Fachmärkte oder Filialisten angesiedelt, das Stockwerk darunter beherbergt auf rund 2.500 m2 vor allem einen großen Lebensmittelmarkt. Aufgrund des fallenden Höhenniveaus liegt dieser nach hinten ebenerdig an einem neuen Parkplatz mit 160 Stellplätzen. Das Ergebnis ist ein eigenes kleines Einkaufsquartier mit bis zu zehn Mietern, das sich nahtlos mit der Innenstadt verbindet. So wird das Westertor zum effektiven Frequenzbringer und Auftakt für das Geschäftszentrum.

 

Die Eröffnung des Einkaufsquartiers soll im Herbst 2020 stattfinden.

 

Objektinfos

Anschrift

Lange Straße, Lübbecke

Projekttypus

Einkaufsquartier

Projektvolumen BGF

ca. 5.000 m²

Stellplätze

160

Projektstatus

geplante Fertigstellung Herbst 2020

Kontakt - Vermietung

Herr Fejer

+49 (40) 600 907 – 140
vermietung@hbb.de